• Der bedrohte Kiebitz Vanellus vanellus ist der "Wappenvogel" der Ala. Dieses Küken ist erst wenige Tage alt.

  • Die Ala hat zu ihrem 100-jährigen Bestehen 2009 mehrere Schutz- und Forschungsprojekte zugunsten des Kiebitzes unterstützt.

  • Der Tannenhäher Nucifraga caryocatactes versteckt jedes Jahr mehrere 10'000 Arvennüsse als Wintervorrat – und findet die meisten wieder.

  • slider 01

    Die exotisch wirkende Bartmeise Panurus biarmicus ist die einzige Vertreterin ihrer Familie in Europa.

  • Der Turmfalke Falco tinnunculus ist der häufigste Falke in der Schweiz.

  • Der Haubentaucher Podiceps cristatus ist bekannt für seine spektakulären Balzrituale.

  • Das hübsche Blaukehlchen Luscinia svecica ist in Europa mit mehreren Unterarten vertreten. Das weisssternige kommt in der Schweiz ausschliesslich als Durchzügler vor.

  • Der Graureiher Ardea cinerea wurde früher als Fischfresser verfolgt und fast ausgerottet, mittlerweile hat sich der Bestand in der Schweiz erholt.

Artikel-Suche


einfache Suche | erweiterte Suche
Autor(en)
Martinez, N.
Titel
(* = Kurzbeitrag)
Junge des Gartenrotschwanzes Phoenicurus phoenicurus schlüpfen bereits acht oder neun Tage nach dem Legen des letzten Eies. *
Jahr
2012
Band
109
Seiten
49–51
Key words
(von 1994 bis 2006 vergeben)
Schlagwort_Inhalt
Brutdauer, Bebrütung, Gelegegrösse
Schlagwort_Vogelart
(wissenschaftlich)
Phoenicurus phoenicurus
Schlagwort_Vogelart
(deutsch)
Gartenrotschwanz
Schlagwort_Geographica
Schweiz, Solothurn, Dornach
Sprache
deutsch
Artikeltyp
Kurzbeitrag
Abstract
Common Redstart Phoenicurus phoenicurus chicks hatch eight or nine days after clutch completion. – Incubation in Common Redstart Phoenicurus phoenicurus normally takes 12 to 14 days. The shortest known incubation time until now was 10.5 days. The case of a Common Redstart clutch found in Dornach in northwestern Switzerland is the shortest incubation interval recorded for this species: On 2 May 2011 the clutch contained five eggs; on 5 and 9 May the female was incubating six eggs. Since Common Redstarts usually start incubating after having laid their last egg, these observations suggests that incubation started on 3 May. On 12 May all six young had already hatched and were about one to two days old. The age was confirmed when weighing the brood six days later. Therefore, at least for the last egg, incubation time was only eight or nine days.
PDF Dokument (öffentlich)
PDF Dokument (registrierte Mitglieder)
 

Login

Nach erfolgreichem Login stehen Ihnen alle PDFs zum Download zur Verfügung.