• Der bedrohte Kiebitz Vanellus vanellus ist der "Wappenvogel" der Ala. Dieses Küken ist erst wenige Tage alt.

  • Die Ala hat zu ihrem 100-jährigen Bestehen 2009 mehrere Schutz- und Forschungsprojekte zugunsten des Kiebitzes unterstützt.

  • Der Tannenhäher Nucifraga caryocatactes versteckt jedes Jahr mehrere 10'000 Arvennüsse als Wintervorrat – und findet die meisten wieder.

  • slider 01

    Die exotisch wirkende Bartmeise Panurus biarmicus ist die einzige Vertreterin ihrer Familie in Europa.

  • Der Turmfalke Falco tinnunculus ist der häufigste Falke in der Schweiz.

  • Der Haubentaucher Podiceps cristatus ist bekannt für seine spektakulären Balzrituale.

  • Das hübsche Blaukehlchen Luscinia svecica ist in Europa mit mehreren Unterarten vertreten. Das weisssternige kommt in der Schweiz ausschliesslich als Durchzügler vor.

  • Der Graureiher Ardea cinerea wurde früher als Fischfresser verfolgt und fast ausgerottet, mittlerweile hat sich der Bestand in der Schweiz erholt.

Artikel-Suche


einfache Suche | erweiterte Suche
Autor(en)
Birrer, S., E. Gasser, D. Hagist, O. Niederfriniger & L. Unterholzner
Titel
(* = Kurzbeitrag)
Die Malser Haide – eine bewässerte Landschaft mit grosser Bedeutung für Wiesenbrüter.
Jahr
2015
Band
112
Seiten
269–282
Key words
(von 1994 bis 2006 vergeben)
Schlagwort_Inhalt
Bewässerungssystem, Nutzungsintensität, Landnutzung, Berieselung, Beregnung, Sprinkler, Bewässerungsgraben, Mähwiesen, Bestandsaufnahme, Siedlungsdichte, Vogelreviere, Besiedlungswahrscheinlichkeit, Höhenstufe, Schutz
Schlagwort_Vogelart
(wissenschaftlich)
Alauda arvensis, Anthus trivialis, Saxicola rubetra, Lanius collurio, Coturnix coturnix, Crex crex, Coturnix coturnix, Motacilla alba, Turdus merula, Emberiza citrinella, Sylvia atricapilla, Fringilla coelebs, Carduelis carduelis, Turdus pilaris, Sylvia borin, Passer hispaniolensis italiae, Serinus serinus, Falco tinnunculus, Anthus trivialis, Parus major, Pica pica, Sturnus vulgaris, Passer montanus, Buteo buteo, Columba palumbus, Turdus viscivorus, Sylvia nisoria, Corvus corone, Carduelis cabaret, Hirundo rustica, Phoenicurus ochruros, Saxicola rubicola, Certhia brachydactyla, Carduelis chloris
Schlagwort_Vogelart
(deutsch)
Braunkehlchen, Baumpieper, Feldlerche, Neuntöter, Wachtel, Wachtelkönig Wachtel, Bachstelze, Amsel, Goldammer, Mönchsgrasmücke, Buchfink, Distelfink, Wacholderdrossel, Gartengrasmücke, Italiensperling, Girlitz, Turmfalke, Baumpieper, Kohlmeise, Elster, Star, Feldsperling, Mäusebussard, Ringeltaube, Misteldrossel, Sperbergrasmücke, Rabenkrähe, Alpenbirkenzeisig, Rauchschwalbe, Hausrotschwanz, Schwarzkehlchen, Gartenbaumläufer, Grünfink,
Schlagwort_Geographica
Malser Haide, Mals, Reschensee, Südtirol, Italien
Sprache
deutsch
Artikeltyp
Abhandlung
Abstract
The Heath of Malles – an irrigated landscape of high importance for meadow-breeding birds. – It is known that the irrigation of meadows in dry areas can negatively affect breeding birds. We tested whether the type of irrigation system also influences the occurrence of breeding birds. We thus recorded breeding birds in the Heath of Malles, a grassland area of 7,48 km2 (South Tyrol, Province Bozen/Bolzano, Italy), which is partly irrigated by traditional irrigation using water channels and partly with sprinklers. Contrary to our anticipation, sprinkler-irrigated areas were significantly more frequently occupied by Whinchats Saxicola rubetra than traditionally irrigated areas. A similar, non-significant trend was found for Eurasian Skylarks Alauda arvensis. In relation to the number of species, no influence of the irrigation system was found. These population surveys emphasise the high importance of the Heath of Malles area for ground-breeding birds. The Skylark in particular reaches a very high territory density for grasslands (15.9 territories/km2), which can rarely be observed elsewhere in the Alps. The Whinchat also reaches a remarkable territory density (5.5 territories/km2). It is expected that the intensification of land use will advance in the near future and that in consequence, existing nature values could be under threat. We recommend that efforts for meadow conservation in the Heath of Malles region be treated with high priority.
Attachment as PDF / Anhang als PDF
PDF Dokument (öffentlich)
PDF Dokument (registrierte Mitglieder)
 

Login

Nach erfolgreichem Login stehen Ihnen alle PDFs zum Download zur Verfügung.